Hurra, der Crash ist (fast) da!

Ist der Autor verrückt geworden?
Braucht die Welt wirklich den Crash?
Brauchte sie Hitler, Stalin, Mao?

Zahlreiche Bücher über die gegenwärtige Finanz- und Wirtschaftskrise werden in absehbarer Zeit auf den Markt drängen. Dieses Buch bietet mehr: Es vermittelt ein grundlegendes Verständnis für den Sinn aller Krisen bis hin zu Revolutionen und Kriegen. Spannend geschrieben und von zeitloser Aussagekraft erfahren wir hier nicht nur den verborgenen Masterplan unserer Geschichte, sondern auch den der gegenwärtigen Finanz- und Wirtschaftskrise auf gänzlich neue Art.

"Das frechste Buch der letzten Jahre."
Jacques Berndorf

Leseprobe

Bestellen